Archiv für den Monat: September 2021

Schubladenschienen kaufen und fachgerecht einbauen

Eine nicht funktionierende Schublade kann sich durchaus zu einem echten Ärgernis entwickeln. Manchmal ist diese einfach nur verklemmt, weil ein bestimmter Gegenstand aus dem Fach gefallen ist und nun die Schublade blockiert. Mitunter sind allerdings auch die Schubladenschienen defekt. Ist dies der Fall müssen diese fachmännisch gewechselt werden, wobei sich der Wechsel häufig viel einfacher darstellt als gedacht. Vor dem Einkauf sollte man jedoch die Schiene genau ausmessen, denn es gibt unterschiedliche Formate. Entscheidet man sich für ein falsches Format, kann der Einbau nicht gelingen. Die Formate einer solchen Schiene werden in aller Regel in Millimetern angegeben.

Schubladenschienen

Der Einbau ist schnell erledigt

Selbst als Laie ist der Einbau für gewöhnlich sehr schnell erledigt. Wichtig ist jedoch, wie bereits erwähnt, dass man sich für das passende Format entscheidet. Anlaufstellen für den Kauf sind in diesem Zusammenhang, insbesondere Baumärkte und Einrichtungshäuser. Nach dem erfolgreichen Kauf kann der Einbau beginnen. Man benötigt hierbei einen passenden Schraubenzieher und ein Spray, um die Schiene am Ende noch einmal einzusprühen. Hierbei handelt es sich zumeist um ein Multifunktionsspray, welches dafür sorgt das Schubladenschienen perfekt ein- und ausfahren können. Wer nicht mit dem Schraubenzieher arbeiten möchte, kann auch zu einem Akkuschrauber greifen.

Mouches volantes

Mouches volantes bezeichnet Objekte, die auf das Auge einen Schatten werfen. Die Netzhaut ist sehr lichtempfindlich und reagiert daher darauf. Die Objekte befinden sich dann im hinteren Teil des Auges. Patienten bemerken diese Schatten im äußeren Blickwinkel als Schatten.

Mouches volantes

Lasertherapie anwenden

Mouches volantes trübt nicht nur das Blickfeld, es ist auch sehr unangenehm. Besonders wenn dies oft auftritt. Daher kann es sinnvoll sein, eine Lasertherapie in Anspruch zu nehmen. Es werden Standardlinsen, torische Linsen, multifokale Linsen sowie torische multifokale Linsen eingesetzt. Diese sind natürlich von höchster Qualität.

Augenarzt Feike Gerbrandy hat sich genau auf diese Behandlung spezialisiert. Damit ist er in Europa der einzige Arzt. Was Erfahrung mit der Apparatur anbelangt, ist er Spitzenreiter Europas. Weltweit gibt es kaum Ärzte, die diese Methode beherrschen.

Es gibt drei Optionen:

  • konservativ = keine Behandlung
  • operativ = Vitrektomie
  • Floater lasern lassen

Bevor eine Operation angeboten wird, sollen die Patienten abwarten. Oftmals erledigt sich die Problematik von alleine. Alternativ gibt es auch medikamentöse Behandlung und sogar Brillengläser, die helfen können. Die Wirkung ist begrenzt und der Erfolg kann nicht garantiert werden.

Bei der operativen Behandlung wird mit Netzhautchirurgen zusammen gearbeitet. Dementsprechend werden Sie weitergeleitet.

Mit der Lasertherapie werden die Beschwerden verringert und behoben.
Naar boven